Gebucht bei Nordseeklar.deNordseestrand mit Ferienhaus

Carolinensiel findet immer einen Grund zum Feiern

Carolinensiel ist eines der bekanntesten Ziele, das die deutsche Nordseeküste für Urlauber bereithält. Das Nordseebad verspricht seinen Besuchern 100 Prozent Nordsee und beherbergt gleich mehrere Häfen. Im Jahresverlauf sind die Häfen immer wieder Schauplatz unterhaltsamer Veranstaltungen, die Klein und Groß begeistern. Viele Veranstaltungen haben mittlerweile Tradition und finden jedes Jahr von neuem statt. Dies trifft beispielsweise auf die Hafenfeten in Carolinensiel zu. Veranstaltet wird die Hafenfete jedes Jahr von der Dorfgemeinschaft Carolinensiel. In diesem Jahr findet das traditionelle Fest am 14. und 15. Mai statt. Am Hafen wird jedes Jahr anlässlich des Festes ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm organisiert, mit dem Jung und Alt bestens unterhalten werden. Musik und kulinarische Köstlichkeiten sorgen für den perfekten Veranstaltungsrahmen. Zu den Höhepunkten gehören die Traditionsschiffe. Die Hafenfete konzentriert sich auf den Museumshafen Carolinensiel.

Hunderte Lichter bringen den Museumshafen zum Leuchten

Anfang August, vom 5. bis 7. August, findet in diesem Jahr erneut das Carolinensieler Straßenfest statt. Highlight ist der „Hafen in Flammen“. Hunderte Lichter erleuchten anlässlich dieser Veranstaltung den Museumshafen und hüllen ihn in ein stimmungsvolles Licht. Das Straßenfest wird vom Gewerbeverein veranstaltet und punktet mit Live-Musik und buntem Programm im beschaulichen Museumshafen. Der „Hafen in Flammen“ wird am Samstag ausgetragen. Sobald die Dämmerung einbricht, werden die zahlreichen Fackeln entzündet. Den Abschluss bildet ein grandioses Feuerwerk, dem es gelingt, die knisternde Spannung zu lösen. Die Hafenstaffel, die mittlerweile bereits Tradition hat, findet am Sonntag statt.

Nur wenige Tage später, vom 12. bis 14. August 2016 kann die WattenSail besucht werden. Zu dieser Zeit scheint der Museumshafen noch einmal zum Leben erweckt zu werden. Die WattenSail findet immer am zweiten Wochenende im August statt. In dem Carolinensieler Hafen laufen von Freitagabend bis Sonntagnachmittag zahlreiche traditionelle Küstensegler ein. Das Programm hält gleich mehrere Höhepunkte bereit. Neben der Parade der Traditionssegler kann die maritime Live-Musik ebenso genossen werden wie Spiel und Spaß auf dem Wasser. Skipper und Gäste bekommen so bei der Wattsail beste Unterhaltung.

Miss-Carolinchen-Wahl geht in die siebte Runde

Schon zum siebten Mal wird in Carolinensiel am 20. Juli 2016 die Miss-Carolinchen-Wahl ausgetragen. Hier sind die Kleinen die Großen. Gesucht werden für die Wahl fröhliche und ebenso kreative Mädchen, die zwischen 6 und 12 Jahren alt sind. Sie haben die Chance, die neue Miss Carolinchen zu werden. Zunächst geht es mit den Moderatoren in eine persönliche Fragerunde, die unter anderem durch Radio Jade durchgeführt wird. Anschließend müssen die Mädchen mehrere Aufgaben bewältigen, die von ihnen vor allem Sportlichkeit und Geschick verlangen. Abschließend wartet auf die Nachwuchs-Missen ein Laufsteg, auf dem sie nicht nur originelle Klamotten, sondern auch tolle Frisuren vorstellen können. Die beiden neuen Missen werden im Anschluss von einer mehrköpfigen Jury ermittelt. Ein Jahr lang dürfen die Siegerinnen schließlich das Nordseebad bei verschiedenen Veranstaltungen vertreten.

Wenn die Wikinger nach Carolinensiel kommen

Carolinensiel ist immer für eine Überraschung gut und so findet unter dem Motto „1000 Wikinger und Meer“ ein ganz besonderer Motorradevent an der deutschen Nordseeküste statt. Im August zieht es anlässlich des Events zahlreiche Motorradfreunde nach Carolinensiel. Das Treffen findet am 20. August 2016 statt und sorgt in dem Nordseebad für den Klang zahlreicher Motoren, die nur auf zwei Rädern unterwegs sind. Die Veranstaltung findet mittlerweile schon zum 10. Mal statt. Für Biker hat sie sich in den letzten Jahren zum größten dieser Events im Norden entwickelt. Biker und Besucher kommen auf dem Festgelände in den Genuss von Live-Musik und dürfen sich außerdem auf ein buntes Rahmenprogramm freuen. Darüber hinaus können zahlreiche Attraktionen genutzt werden. Das Biker-Treffen bietet mit einem Motorrad-Gottesdienst einen ganz besonderen Veranstaltungsbestandteil. Mehr als 1000 Biker werden für Carolinensiel erwartet. Die Meisten werden sich an einer der angedachten Ausfahrten beteiligen.

Hier finden Sie Ihre Unterkunft in Carolinensiel